Die Wahl der richtigen Drucksoftware

Druck mit RIP oder über Treiber? Zahlreiche Zusatzprogramme werben mit der Vereinfachung für die Ausgabe grafischer Daten. Doch sind diese wirklich nötig, oder reicht auch der vom Druckerhersteller angebotene Treiber aus? Die Anforderung entscheidet über die Lösung...

Mehrere Bilder gleichzeitig drucken

Mit Canons Print und Layout mehrere Bilder gleichzeitig drucken Canon Drucksoftware “Prof. Print and Layout” verfügt über die Funktion “automatisch schachteln”. Mit dieser ist es möglich, mehrere Dateien gleichzeitig zu drucken. Vorgehensweise...

Daten für den Druck anlegen

Optimale Ergebnisse auf dem jeweiligen Medium, beziehungsweise Anzeigegerät, erhält der, der  Daten entsprechend anpasst. Wer Bilder bearbeitet ist daher gut beraten, sich darüber im Klaren zu sein, welchem Weg diese Daten noch folgen werden. In der Übersicht:...

Das Canon “Ready-To-Use-System”

Ihnen ist das Thema Farbmanagement zu aufwendig, beziehungsweise Sie haben kein Interesse daran, sich damit zu beschäftigen? Kein Problem, denn Canon hat eine Art “Ready-To-Use-System” für die Großformatdrucker eingerichtet, welches Ihnen eine fast...

Das Canon Media Configuration Tool

  Was ist das Media Configuration Tool? Mit dem Media Configuration Tool, kurz MCT, können Medien im Drucker und im Druckertreiber verwaltet werden. Es ermöglicht sowohl das Zufügen und das Entfernen von Medien, als auch das Editieren bestimmter Medientypen....